Definition Imagefilm


Der Imagefilm ist ca. 2-4min lang und wird in Unternehmen als umfassendes Kommunikationsinstrument eingesetzt. Er gibt allen Zielgruppen einen Überblick zur Identität des Unternehmens z.B. mit seinen Mitarbeitern, Standorten, Arbeitsabläufen, Produkten und Dienstleistungen. Er soll das Image insgesamt prägen und nicht nur ein Produkt, eine Dienstleistung oder einen Arbeitsplatz bewerben.

Konzeption

Ein Imagefilm muss sich in all seinen Bestandteilen immer der Kernbotschaft und damit der Kommunikationsstrategie insgesamt unterordnen. Die Konzeption von Imagefilmen nimmt zeitlich den längsten Part ein, denn in dieser Phase werden die Weichen für einen gelungenen Film gestellt.